Rückblick / Presse

Jahreskonzert 2019

„Die Big Band […] spielte mit ungebremster Euphorie, wie sich vom Auftakt des ersten Stücks „One Man Band“ bis zum Ende zeigen sollte.“

„Eine tolle musikalische Mischung, sympathische Musiker und ein angenehmes Ambiente zeichneten den Abend aus.“

Weinheimer Woche; 18.12.2019

„Der große Raum war rappelvoll, vom ersten Ton an hatte die Band das Publikum auf ihrer Seite. Das „Rhein-Neckar Jazz-Orchester“ brachte die Aula des Zentrums beruflicher Schulen Weinheim zum Beben.“

RNZ; 16.12.2019

„Neben dem satten Bläser-Sound des „RNJO“ und der perfekt getimeten Leitung von Jochen Welsch sind es die Solisten, ob Amateure oder Profis, die vom Publikum unermüdlich mit Zwischenapplaus und Bravorufen bedacht werden.“

Weinheimer Nachrichten, 16.12.2019

BIG BAND CHAMBER CONCERTS

Am Dienstag, 22.10.2019 bildete das RNJO den Auftakt der Reihe Big Band Chambers Concerts in der Klapsmühl am Rathaus in Mannheim.

Augustinum Heidelberg

Am 27.1.2019 war das RNJO im Augustinum in Heidelberg zu Gast – toller Saal, tolle Atmosphäre – wir kommen gerne wieder!

Klapsmühl´ Mannheim

Pressestimmen:

Pure Spielfreude verbindet

In der voll besetzten Mannheimer Klapsmühl´ wird ein abwechslungsreicher Querschnitt geboten von Big-Band-Swing a la Count Basie bis zu Schwierigerem aus der Feder von Thad Jones oder eben „Things to Come“.

Mannheimer Morgen, 17.1.2019

Jahreskonzert 2018

Italien-Reise des RNJO als Botschafter des Rhein-Neckar-Kreises

Hier gehts zum VIDEO

Vom 29.7. – 3.8.2018 war das Rhein-Neckar Jazz-Orchester mit einer Delegation
des Rhein-Neckar-Kreises in Italien.

„Der Neue“ beim Rhein-Neckar Jazz-Orchester

Seit dem 1.1.2018 übernimmt Jochen Welsch die musikalische Leitung des Rhein-Neckar Jazz-Orchesters.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!

Rhein-Neckar Rhythm & Brass

goes

Rhein-Neckar Jazz-Orchester

Abschiedskonzert am 15.12.2017 

Pressestimmen:

„Mit einem hinreißenden Konzert verabschiedet sich Karl-Heinz Schäfer als Leiter der Rhein-Neckar Rhythm & Brass „
Weinheimer Nachrichten, 18.12.2017

„… ein jazziger Roadmovie mit einem flimmernden Bilderreigen aus Melodien, Popcorn und Rotwein.“
RNZ, 19.12.2017

„Die 18-köpfige Band „Rhein Neckar Rhythm&Brass“ zeigte einmal mehr ihr Ausnahmekönnen.“
Weinheimer Woche, 19.12.2107